Haupteingang der SchuleSüdseiteTreppenhausSüdseiteTreppenhaus
Haupteingang der Schule
Südseite
Treppenhaus
Südseite
Treppenhaus

Schüleraustausch mit Cáceres

Adios“ kalter, deutscher Regen und „Hola“ spanischer Sonnenschein hieß es für die zehnten Klassen, die sich mit den beiden Spanischlehrern Frau Dorvil und Herr Schacher auf den Weg nach Cáceres machten. Nach einem langen Flug über Frankfurt nach Lissabon und einer vierstündigen Busfahrt waren wir alle umso mehr begeistert, als wir von unseren Gastfamilien herzlich empfangen wurden. Den nächsten Tag starteten wir mit Churros und heißer Schokolade, bevor wir in einer Stadtführung die maurische Schönheit der Stadt kennenlernten und uns in der Musikuniversität traditionelle Tänze und Lieder aus Extremadura beigebracht wurden. Am Mittwoch waren wir nach einer Stunde Unterricht in der spanischen Schule in die lokale Deputación eingeladen und beendeten den Tag im Sonnenuntergang während eines Spazierganges. Die Höhepunkte der Woche bildeten die Ausflüge nach Salamanca und Mérida, die uns in ihrem antiken Glanz, seiner Geschichte und alten Gebäuden begeisterten. Besonders die Universität in Salamanca, an deren Fassade wir den glückbringenden Frosch entdeckten, und die Kirche mitsamt Astronaut und eisessendem Teufel machten diesen Tag unvergesslich. Doch schon am Freitag verabschiedete uns die Schule mit einem herrlichen Abendessen und mit gemeinsamen Fotos mit unseren Austauschschülern verewigten wir diese wundervolle Zeit. Die Abende gipfelten in tollen Unternehmungen mit den Spaniern, mit denen wir sehr viel erlebt haben und viel Spaß hatten. Alles in allem können wir sagen, dass diese Woche unbeschreiblich schön gewesen ist, wir viel über Spanien und dessen Kultur gelernt haben, aber vor allem natürlich eine schöne Zeit mit neuen Freunden verbracht haben. Hier in Eislingen erwarten wir nun schon sehnsüchtig unsere spanischen Austauschschüler, die Ende März nach Deutschland kommen werden, um mit diesen eine genauso schöne und ereignisreiche Woche erleben zu können. 

Text: Erik Wöllner

Copyright ©2014 Erich Kästner Gymnasium Eislingen - ekg-eislingen.de. Alle Rechte vorbehalten. Website made by kaelberer-online.de